Kreis Viersen historisch - Sektionskarten der Gemarkung Viersen

Sektionskarten sind noch älter als die ersten Katasteraufnahmen aus dem frühen 19. Jahrhundert. Die Sektionskarten der Gemarkung Viersen datieren aus Jahr 1812. Die Sektionskarten werden als georeferenzierte jp2 (JPEG2000) und als WMS angeboten. Zur Ergänzung und besserem Verständnis werden auch die Grenzen der Gemarkungen und der Fluren der Ersterfassung des Liegenschaftskatasters bereitgestellt

Datenschutzhinweis: Bei Verwendung der Daten und Ressourcen wird serverseitig die IP-Adresse der abrufenden Stelle inkl. Zeitstempel für mögliche Fehleranalysen sowie bei Diensten zur Absicherung der Dienste protokolliert und gespeichert. Mehr erfahren Sie unter unserer Datenschutzerklärung unter https://www.kreis-viersen.de/de/inhalt-a-bis-z/datenschutzerklaerung

Schlagwörter: Sektionskarten Gemarkung Viersen Kreis Viersen 05166 Urfluren Urgemarkungen

Daten und Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Feld Wert
Quelle https://www.kreis-viersen.de/
Autor Kreis Viersen
Verantwortlicher Kreis Viersen
Zuletzt aktualisiert 1. Juni. 2021, 11:40 (UTC)
Erstellt 9. September. 2015, 09:50 (UTC)